Dein Berater für digitale Transformation nach Maß

Veränderungsprozesse in Unternehmen erfolgreich planen und Ziele erreichen

Ich bin Michael Strobl-Halper – oder „StroHalM“ – und unterstütze Dich als Berater für digitale Transformation, in Deinem Unternehmen eine bestens funktionierende digitalisierte Prozess- oder Geschäftslandschaft aufzubauen.

Unter digitaler Transformation verstehe ich nicht nur einen technologischen Wandel im Unternehmen, sondern vielmehr eine Business Transformation, die auch durch Menschen und Prozesse getrieben wird, bereichsübergreifend integriert wird und wirkt. Oder anders gesagt: Ich orientiere mich am „Big picture“.

Gerne begleite ich Dich auf Deinem Weg der digitalen Transformation: Gemeinsam entwickeln wir einen zielorientierten, unternehmensweit umsetzbaren Plan für Deine eigene, individuell abgestimmte Lösung und schaffen optimale Strukturen, um die Geschäftsprozesse in Deinem Unternehmen erfolgreich zu digitalisieren.

So ersparst Du Dir Umwege und mehrfache Anläufe, erreichst mit Fokus und Tempo Deine kurzfristigen und mittelfristigen Ziele im digitalen Wandel – und ich agiere als strategisches Begleitschiff an Deiner Seite.

 



Dein Partner für individuelle Transformation mit Fokus und Tempo

Digitale Transformation als umfangreicher Veränderungsprozess stellt jedes Unternehmen vor Herausforderungen und wirft zahlreiche Entscheidungsfragen auf:

  • Was bedeutet digitale Transformation für unser Unternehmen und wie kann sie erfolgreich umgesetzt werden?
  • Warum ist digitale Transformation wichtig?
  • Wer kann eine gelungene digitale Transformation im Unternehmen realisieren?

Die richtigen Antworten und daraus abgeleitete erfolgreiche Maßnahmen erfordern spezifisches Knowhow, strategisches Denken, langjährige Expertise und eine hervorragende Vernetzung mit Fachexperten aus den unterschiedlichsten Bereichen.

 

Mit Strohalm Digitalisierung ansaugen und integrieren

Der Nutzen von professionellem Consulting für Deine digitale Transformation

„Nicht blubbern, sondern ansaugen.“ So erklären wir die Funktionsweise von Strohhalmen unseren Kindern bei ihren ersten Trinkversuchen. Anfangs erscheint das intuitiv noch schwierig und funktioniert oft nicht so recht, doch mit Unterstützung findet jeder Nachwuchsbenutzer seinen eigenen Weg, wirksam mit einem Trinkhalm umzugehen.

Mit der Integration von digitalen Prozessen und Technologien in ein Geschäftsmodell verhält es sich oft ähnlich: Einen einheitlichen Ansatz für die Transformation gibt es nicht. Die optimale Lösung hängt von vielen spezifischen Parametern wie aktuelle Strategie, Kunden oder Unternehmensstrukturen ab. Und das Feld an Themen, möglichen Technologien und Lösungswegen wirkt auf den ersten Blick unüberschaubar komplex.

Zugleich ist Digitalisierung ein Thema, das Unternehmen aller Branchen betrifft. Denn die Vorteile der digitalen Transformation bedeuten Wachstumschancen und langfristiges Zukunftspotenzial.

Durch digitale Transformation lassen sich unter anderem

  • Kosten senken,
  • Produkte und Dienstleistungen optimieren oder neu entwickeln,
  • unternehmensinterne Abläufe verbessern,
  • Kundenbindungen stärken,
  • Flexibilitätserhöhungen erzielen und
  • Qualitätsverbesserungen durchführen.

Digital blubbern birgt Gefahren

Wer „digital blubbert“, also Teillösungen anstatt einer ganzheitlichen Betrachtungsweise wählt, verschärft die Risiken der Digitalisierung für das eigene Unternehmen.

Häufige Fehler im Rahmen der digitalen Transformation sind beispielweise:

  • singuläre digitale Units, Marken oder Einheiten zu schaffen,
  • sich mehr auf Produkte als auf Kundenbedürfnisse zu konzentrieren,
  • keine klare digitale Strategie zu verfolgen und
  • den Kulturwandel im Unternehmen nicht vollständig zu vollziehen.

Letztlich führt eine partielle oder strategisch unzureichend geplante Digitalisierung in die Sackgasse. Die Folge sind ungenutzte Potenziale und Wettbewerbsnachteile.

Stattdessen ist ein ganzheitlicher Transformationsprozess nötig – und dabei kommt Strohalm ins Spiel: Als externer Berater für digitale Transformation fokussiere ich auf eine ganzheitliche Umsetzung und zeige Dir, was „Ansaugen statt Blubbern“ in Deinem Unternehmen bewirkt.

Mit Strohalm funktioniert die digitale Transformation ganz einfach: Ich kenne die Erfolgsfaktoren für digitale Transformation aus langjähriger Erfahrung und integriere die Digitalisierung maßgeschneidert und effektiv in Deinem System.

Ich analysiere und begleite Dein Unternehmen als Partner bedürfnisorientiert durch:

  • Definition der wichtigsten Erfolgsfaktoren,
  • detaillierte Standortbestimmung,
  • Entwickeln der Strategie und des Plans für digitale Transformation,
  • Implementieren des Fortschritts,
  • Erstellen eines Business Case- und Finanzmodells,
  • Abschätzen der Projekt- und Finanzkennzahlen,
  • Entwickeln neuer Geschäftsmodelle oder Verbessern bestehender Modelle,
  • Definieren und Implementieren der Strategie und des Plans,
  • Priorisieren der potenziellen Initiativen,
  • Initiieren des Transformationsprojekts,
  • Abschluss des Projekts sowie Post-Evaluation,
  • Befüllen der Kommunikationswege mit den richtigen Informationen (Reportings, Stati, Wissenstransfer) innerhalb der Organisation und
  • Cloud-Beratung und Auswahl der passenden Cloud-Strategie oder Cloud-Modelle.

Im Ergebnis erhältst Du eine auf Dein Unternehmen zugeschnittene Lösung und nutzt die Vorteile der Digitalisierung für Dein tägliches Geschäft.






Starte zum Consulting für Deine digitale Transformation

Was mich persönlich auszeichnet: Ich agiere schnell, beweglich und ohne Overhead. Verbindlich, verlässlich und mit Überblick. Für mich zählen Taten, Fakten und Ergebnisse.

Vereinbare direkt online Dein persönliches Beratungsgespräch. Ich freue mich, Dich bei Deinen individuellen Herausforderungen der digitalen Transformation unterstützen zu können!

Schnapp Dir Deinen
digitalen Strohalm

Der Strohhalm – ein geniales Tool mit Geschichte

Der Strohhalm als Trinkwerkzeug ist einfach, schlank und effektiv. Ein echter Problemlöser. Und meine Brücke zu den Lösungen für Deine Hürden im Unternehmen.

Wusstest Du, dass die Sumerer schon 4.000 Jahre vor Christi Geburt Strohhalme aus getrocknetem Roggenstroh zum Trinken von Bier verwendet haben und damit als Erfinder des Strohhalms gelten? Was sich seither verändert hat, ist einzig der Materialwandel von Stroh zu Kunststoff oder Papier.

Aus Strohhalmen kann man sogar Raketen basteln.

Und aus digitalen Strohhalmen? Einen powervollen Start Deiner digitalen Transformation.

Lies mehr über mich
und Strohalm